banner
Home > Feuerwehr > Einsätze > Einsätze 2008 > Gebäudebrand, Ransel am 08.04.2008

Gebäudebrand, Ransel am 08.04.2008

Rheingau Echo vom  17.04.2008

20 Feuerwehrleute waren im Einsatz

Ransel. - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vergangener Woche eilten die Freiwilligen Feuerwehren Ransel und Wollmerschied zu einem Brandort in der Unterstraße in Ransel. Die insgesamt 20 Einsatzkräfte waren nach ihrer Alarmierung schnell vor Ort und hatten dadurch schlimmeres verhindern können. Das Gebäude, in den der Brand ausbrach, grenzte unmittelbar an ein Wohnhaus, so Reinhard Schuld von der Feuerwehr Wollmerschied. Der Brand wurde mit zwei C-Rohren unter Atemschutz bekämpft. In dem Gebäude befanden sich größere Mengen Brennholz, was die Brandbekämpfung erheblich erschwerte, die Feuerwehrleute konnten nicht bis zu den letzten Glutnestern vorrücken. Erst durch den Einsatz von Löschschaum habe man den Brand völlig löschen können, sagte Schuld.