banner
Home > Feuerwehr kämpft für Wollmerschied

Feuerwehr kämpft für Wollmerschied



Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Wollmerschied kämpft
für ihren Standort in Wollmerschied

Für uns ist es unverständlich, wieso man eine Feuerwehr mit 61 Einsätzen in das Nachbarort mit 9 Einsätzen verlegen will.
Auch das Argument, dass die Voraushelfer "in einer Garage" untergebracht werden sollen, macht in unseren Augen keinen Sinn.

Die Erfahrung bei den vielen Einsätzen in der Vergangenheit hat gezeigt, dass immer kurzfristig vor dem Ausrücken entschieden wird, ob man zur Brandbekämpfung oder als Voraushelfer eingeteilt wird. 

Sogar einem Laien ist das klar, dass die persönliche Schutzausrüstung den gegebenen Einsatzbedingungen anpasst sein muss und man nicht mit z. B. einer Rettungsdienstjacke in eine mehrere hundert Grad heiße Wohnung geht.


Wir sind für unsere schnellen Ausrückezeiten bekannt und erreichen oft die Einsatzstelle schon nach 2 -3 min nach der Alarmierung. Fahren wir aber erst nach Ransel um unser Einsatzfahrzeug zu holen, kostet dies wertvolle Zeit und wir sind dann erst nach 10 Minuten an der Einsatzstelle in Wollmerschied zurück.

Bei einem Herzkreislaufstillstand reduziert sich die Überlebenswahrscheinlichkeit um 10% pro Minute.

Zuerst stirbt die Voraushelfereinheit und dann die Bevölkerung!
Bitte unterstützt uns die Politiker zu überzeugen, dass Wollmerschied seinen Feuerwehrstandort braucht.

 

 


Schließung der Feuerwehr Wollmerschied und Voraushelfer befürchtet, 06.02.2016

Bericht Wiesbadener Kurier    >> mehr


Wollmerschieder Feuerwehr für Erhalt des Standorts, 30.01.2016

Bericht Wiesbadener Kurier    >> mehr


Gibt auch Zuschüsse für Umbau, Eltville bzw. Martinsthal weiß wie es geht

Bericht Wiesbadener Kurier    >> mehr


Lorcher CDU-Politiker mahnt zu Besonnenheit, 18.04.2015

Bericht Wiesbadener Kurier    >> mehr

 

Umwege für Helfer, 16.04.2015


Bericht Rheingau Echo    >> mehr 
 

Nachdenkliche Töne bei Kreisfeuerwehrverbande31.03.2015

Bericht Wiesbadener Kurier    >> mehr


Stadtteil-Feuerwehren werden geopfert, 02.04.2015

Bericht Rheingau Echo    >> mehr
 

Auch die Wollmerschieder Feuerwehrleute wehren sich gegen Fusion, 31.03.2015

Bericht Wiesbadener Kurier   >> mehr 

Petition gegen Fusion der Lorcher mit der Lorchhäuser Feuerwehr, 27.03.2015

 Bericht Wiesbadener Kurier   >> mehr  

 

Lorcher Feuerwehren stehen vor markanten Veränderungen, 27.03.2015
Bericht Wiesbadener Kurier   >> mehr 


FEUERWEHR Bürgermeister: Geplante Zusammenlegung, 13.03.2015

Kommentierung Feuerwehr Wollmerschied + Bericht Wiesbadener Kurier   >> mehr 


Hessiche Feuerwehren wehren sich gegen Zusammenlegung

Bericht FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG   >> mehr